10 gute Gründe für eine Workcamp-Teilnahme:

  • Du hilfst dabei, ein sinnvolles Projekt zu verwirklichen

  • Du lebst zusammen mit internationalen Freiwilligen in einer Gruppe und ihr gestaltet euren Alltag gemeinsam

  • Du legst die touristische Brille ab und lernst ein Land von einer ganz anderen Seite kennen

  • Du verbesserst deine Sprachkenntnisse und lernst, dich auch mal ohne die richtige Vokabel auszudrücken

  • Du kannst durch die internationalen Freiwilligen in deiner Gruppe andere Kulturen und Lebensweisen kennen lernen, ohne weit weg fahren zu müssen

  • Du bekommst durch das Zusammenleben mit anderen und die eher einfachen Unterkünfte andere Perspektive

  • Du wirst selbstständiger, weil du deine An- und Abreise selbst planst und alleine zum Camp reist

  • Du lernst, mit unbekannten Situationen umzugehen

  • Du kannst deine handwerklichen, sozialen und sonstigen Fähigkeiten verbessern, wenn du in einem interessanten Arbeitsprojekt mitwirkst

  • Du tust etwas Sinnvolles, es macht sogar Spaß und du kannst es im Lebenslauf nachweisen